Ähnlich

Zurzeit sind keine Daten bekannt. Im Archiv suchen?

Lisa Wilsch

Trauung

In einer kirchlichen Trauung sagen Sie als Ehepaar vor Gott Ja zueinander. Sie stellen Ihre Ehe und Ihren gemeinsamen Lebensweg unter Gottes Segen.

Die Voraussetzung für eine kirchliche Trauung ist die rechtsgültige Eheschliessung vor dem Zivilstandsamt und die Zugehörigkeit mindestens eines Ehepartners zur reformierten Landeskirche.

Die kirchlichen Trauungen finden jeweils am Samstagnachmittag um 14 Uhr statt.

Für die Reservierung der Stadtkirche ist unser Sekretariat zuständig. Sind Braut und/oder Bräutigam Mitglieder unserer reformierten Kirchgemeinde, so sind PfarrerIn, Organist, SigristIn und die Kirchenbenützung kostenlos.

Wünschen Sie einen anderen Ort für die Trauung, sollten Sie vor der Reservation zuerst Ihre gewünschte Pfarrperson kontaktieren. Im persönlichen Gespräch können Sie Ihre Vorstellungen und Wünsche mit Ihrer Pfarrerin bzw. Ihrem Pfarrer besprechen und gemeinsam Ihren Traugottesdienst planen.

Es sind auch ökumenische Trauungen möglich.

Link betreffen Rückerstattung der Kosten für die Benützung der Kirche:
» https://www.ref-ag.ch/die-trauung-gottes-segen
Ringe (Foto: Michael Hächler)

 

Braut mit Handy: freie Lizenz (Foto: reshot.com)

 

Orte
Stadtkirche Lenzburg, Poststrasse 11, 5600 Lenzburg
Kirchgemeindehaus Lenzburg, Zeughausstrasse 9, 5600 Lenzburg
Kirchenzentrum Hendschiken, Schulweg 12, 5604 Hendschiken
Kirche Othmarsingen, Kirchenrain 4, 5504 Othmarsingen
Kirchgemeindehaus Othmarsingen, Kirchenrain 4, 5504 Othmarsingen
Verantwortlich
Pfrn.
Elisabeth Berger-Weymann
Quellenstrasse 2
5604 Hendschiken

079 155 26 00

Pfr.
Martin Domann
Zeughausstrasse 11
5600 Lenzburg

062 885 60 44

Pfarrerin
Susanne Ziegler
Zeughausstrasse 9
5600 Lenzburg

062 891 21 06

Möchten Sie sich in Lenzburg, Hendschiken oder Othmarsingen trauen lassen?

Vorname*
Name*
Adresse*
PLZ*
Ort*
Telefon*
E-Mail*
Gewünschte Pfarrperson
Gewünschte Kirche
Gewünschtes Datum
  * Pflichtfeld (Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen)


Bereitgestellt: 19.01.2023     
aktualisiert mit kirchenweb.ch